Inhalt - Mitteilungen

  • 29. März 2017

25-jähriges Dienstjubiläum - Herzliche Gratulation

Dieter Dubs feiert am 1. April sein 25-jähriges Dienstjubiläum.

Als abwechslungsreich, inspirierend und herausfordernd beschreibt Dieter Dubs seine Arbeit als Leiter der Wohngemeinschaft Mythen in Einsiedeln. Der gelernte Sozialpädagoge feiert diesen April sein 25-jähriges Jubiläum in der BSZ Stiftung. Ein Vierteljahrhundert, während dem Dieter Dubs das Wachstum der BSZ zu einem modernen, dienstleistungsorientierten Unternehmen hautnah miterleben und prägen durfte. Als Werkstattleiter 1992 eingestellt, wechselte er schon bald in den Bereich Wohnen, wo er, wie er selbst sagt  „in vollen Zügen aufging“. In der Werkstatt musste er sich für seinen Geschmack zu viel mit Terminen und Produkten beschäftigen. Sein Studium hatte er hingegen für die Arbeit mit Menschen gewählt. An der BSZ Stiftung schätzt er, dass er in den vergangenen Jahren regelmässig an Weiterbildungen, Kursen und Seminaren teilnehmen konnte. Diese liessen ihn stets wieder gestärkt mit neuem Fachwissen an seine Arbeit zurückkehren. Der Austausch und die regen sozialen Kontakte unterstützten ihn bei der Arbeit sehr, weshalb er sich für die Zukunft weitere standort- und gruppenübergreifende Projekte wünscht.

Die BSZ Stiftung gratuliert dem Jubilar ganz herzlich und bedankt sich für den unermüdlichen Einsatz. Für die Zukunft wünschen wir Dieter Dubs beste Gesundheit und weiterhin viel Freude an der Arbeit.