Inhalt - Mitteilungen

  • 20. September 2017

Ein Vergnügen für die ganze Familie

Am Samstag, 21. Oktober findet erneut der BSZ Herbstmarkt in Höchenen statt.

Auf die BesucherInnen des Herbstmarkts in Höchenen wartet ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Attraktionen. Ab 10 Uhr sind die Marktstände mit  der bunten Palette von Produkten der BSZ Stiftung geöffnet. Wer an Wildbienen interessiert ist, kann sich beispielsweise am Stand mit den Wildbienenhäuschen von der Naturschutzorganisation WildBee beraten lassen. Zusätzlich wird Honig aus verschiedenen Regionen der Inner- und Ausserschwyz angeboten. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Im Pluspunkt Beizli werden verschiedene Köstlichkeiten, darunter auch feine Biowürste vom Landgut Höchenen und eine breite Auswahl an Getränken serviert. Die Kinder können mit dem Bauernhoftaxi zum Bio-Landgut Höchenen fahren und alles über Wollschweine, seltene Rinderrassen und Pflanzenarten erfahren. Mit etwas Glück gewinnen sie beim grossen Bauernhofwettbewerb Gutscheine vom Gasthaus Pluspunkt. Wie die BewohnerInnen von  Höchenen Hindernisse mit dem Rollstuhl überwinden, können die BesucherInnen anhand vom Rollstuhlparcours gleich selber erleben. Viele weitere Aktivitäten animieren zum Mitmachen und Staunen: Baumwolltaschen bedrucken, Karten selber gestalten, die Raku Tonbrandtechnik kennenlernen bis hin zum Guetzli dekorieren, oder Büchsen werfen – für jedes Alter und jeden Spass hat es eine Attraktion.
Musikalisch wird das herbstliche Vergnügen von Kari an der Drehorgel, von Ernst Ehrler am Klavier abgerundet.

Datum:Samstag, 21. Oktober 2017
Zeit:10 bis 16 Uhr
Ort:

BSZ Stiftung, Höchenenweg 3, 6440 Brunnen

Flyer «Herbstmarkt Höchenen»